Wileyfox Swift 2 und Swift 2 Plus: Neue Smartphones mit Cyanogen OS

Einstellen Kommentar Drucken

Der britische Hersteller Wileyfox hat zwei neue Mittelklasse-Smartphones mit der Android-Alternative Cyanogen OS auf den Markt gebracht.

Beide Smartphones werden über ein 5-Zoll-IPS-Display mit HD-Auflösung bedient.

Zwar werden beide Smartphones über einen Qualcomm Octa-Core Snapdragon 430-Prozessor angetrieben mit 1,4 Gigabyte Taktrate, allerdings sind die Speicher verschieden groß. Beim Swift 2 erhält der Käufer für 189 Euro eine 13-Megapixel-Kamera, 2 GB RAM und 16 GB erweiterbaren Speicher. Das Swift 2 verfügt über 16 GB eingebauten Speicher und 2 GB RAM während das Swift 2 Plus mit 32 GB Speicherplatz und 3 GB RAM daherkommt. Ein weiteres Feature ist der Hybrid-Dual-SIM Slot, der wahlweise die Verwendung einer zweiten SIM-Karte oder einer Micro-SD-Karte zur Speichererweiterung erlaubt. Auf der Frontseite gibt es in beiden Fällen eine 8 MP-Linse.

Wileyfox Swift 2

Wie schon bei den anderen Wileyfox Smartphones kommt auf dem Wileyfox Swift 2 kein Android, sondern die Betriebssystem-Distribution Cyanogen 13.1 auf Basis von Android 6.0.1 zum Einsatz. Anders als der Vorgänger kommen die beiden technisch sehr ähnlich und äußerlich identisch aufgestellten Swift-2-Smartphones ohne eine Rückseite in Sandstein-Haptik, dafür aber aus Aluminium daher. Wileyfox plant weiterhin Updates zur Verfügung zu stellen. Der Akku hat bei beiden Geräten eine Nennladung von 2.700 mAh und soll eine Standbyzeit von 7,5 Tagen ermöglichen - kein besonders guter Wert. Ein GPS-Empfänger und ein NFC-Chip sind verbaut.

Die Geräte können in den wohlklingenden Farben Midnight Steel, Urban Gold und Perfect Pink direkt bei Wileyfox oder Amazon gekauft werden. Derzeit versucht das britische Unternehmen Wileyfox für seine Geräte zu trommeln und steht in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis den chinesischen Konkurrenten nicht nach. Nun sind die Nachfolger des Wileyfox Swift veröffentlicht worden, die wie immer auch über Amazon angeboten werden. Erhältlich sind diese bei Hersteller aber auch bei Amazon.

Comments