"Paddy" Kelly: Kein Comeback mit Kelly Family geplant

Einstellen Kommentar Drucken

Es ist die Sensation in der Musikwelt - die Kelly Family kehrt zurück!

18 Jahre ist es her, dass die Kelly Family zusammen für ein Konzert auf der Bühne stand.

Sänger Angelo Kelly hatte in der am Freitagabend ausgestrahlten "NDR Talk Show" angekündigt, die Kelly Family werde nach mehrjähriger Pause am 19. Mai 2017 wieder gemeinsam auf der Bühne stehen, geplant sei ein Konzert in der Dortmunder Westfalenhalle. Die BILD-Zeitung zitiert ihn mit den Worten "2014 wurde uns bewusst, dass es 20 Jahre her war, als wir das erste Mal in der Westfalenhalle gespielt haben. Wir fingen an, intensiv darüber zu reden, ob wir nicht wieder zusammen auf der Bühne stehen wollen". Die Termine am 19. und 20. Mai sind bereits ausverkauft.

Die meisten Familienmitglieder aus der Originalbesetzung sollen mit dabei sein, nur Paddy Kelly konzentriert sich laut ‚Bild' lieber auf seine Solokarriere.

Aus dem eigentlich angekündigten Comeback-Konzert wird nun ein ganzes Wochenende. Allerdings ohne den 38-jährigen Paddy.

Trotzdem wird es die Fans der Kelly Family freuen, dass sich für das Konzert so viele ehemalige Mitglieder zusammengetan haben, um ihre Erfolgsgeschichte noch einmal aufleben zu lassen. Unvergessen sind ihre Hits wie "An Angel" oder "Sometimes". Die Tickets sind auf eventim.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Comments