IBES: Hier zieht sich Dschungelcamp-Kandidatin Nicole Mieth für "Playboy" aus

Einstellen Kommentar Drucken

Nicole Mieth gehört zu den unbekannteren Promis im Dschungelcamp. Jedes Jahr vor Beginn der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" lässt eine Bewohnerin die Hüllen fallen. Im vergangenen Jahr zeigte sich Jenny Elvers nackt, 2015 zogen sich Sara Kulka und Angelina Heger aus.

Nicole Mieth ist zwar im "Playboy" zu sehen, aber will sich im Dschungelcamp nicht nackt zeigen. Das Fotoshooting ist ja etwas ganz anderes. Vor ihrer Reise in den australischen Busch liess der "Verbotene Liebe"-Star aber noch die Hüllen fallen: Für den aktuellen "Playboy" liess sich Mieth in Unterwäsche in einer Pariser Wohnung ablichten. Das sind künstlerische Posen".

Nacktversprechen hingegen abgegeben haben Kader Loth (44) und Sarah Joelle Jahnel (27).

Schauspielerin Nicole Mieth (26) war beim Playboy-Shooting in Paris anfangs total aufgeregt und genierte sich, wie sie dem Männermagazin im Interview verriet: "Ich habe so was noch nie gemacht, auch nicht privat".

Doch Männer haben sowieso keine Chance mehr bei Nicole. In der "Bild" stellt sie immerhin klar, dass sie in einer festen Beziehung lebe und ihr Freund elf Jähre älter sei. Wer ihr Angebeteter ist, verrät sie allerdings nicht.

Comments