Galaxy S8: Super schneller Gesichtsscanner soll kommen

Einstellen Kommentar Drucken

Das Samsung Galaxy S8 hat mittlerweile die FCC passiert und es gibt das Gerücht, dass das neue Spitzenmodell eine Gesichtserkennung haben wird. Denn das "kleine" S8 wird einen rund 5,7 Zoll großen Bildschirm haben, das ist bisher die Größe des Galaxy Note 7 gewesen.

Demnach soll Samsung dem Gerät eine Gesichtserkennung spendiert haben, die man neben dem Fingerabdruck und dem Iris-Scan zum Entsperren des Gerätes nutzen kann. Ob das wirklich so umgesetzt werden wir wird, erfahren wir aber erst am 29. März bei der Vorstellung des Galaxy S8 erfahren. Dieser funktionierte in der Vergangenheit bei vielen Herstellern gut, zeigte aber viel Potential zur Verbesserung - vor allem für Brillenträger. Wir halten Euch bis dato natürlich auf dem Laufenden.

Comments