Filmfestspiele Cannes starten - Haneke im Wettbewerb

Einstellen Kommentar Drucken

Andererseits spielt es sicher auch eine Rolle, dass sich hier mit Mathieu Amalric, Marion Cotillard und Charlotte Gainsbourg gleich drei französische Schauspielgrößen vor der Kamera aneinander abarbeiten, während der Film über Metaebenen hinweg das Filmschaffen an s.

Die angespannte Sicherheitslage in Frankreich erforderte es, dass direkt vor dem Palais des Festivals, dem Herzen der Filmfestspiele, Metalldetektoren stehen - wie am Flughafen, aber nur wenige Schritte vom roten Teppich entfernt, über den die Stars flanieren.

Wer es zum Auftakt des 70. Die Fotografen freuten sich beim Photocall unter strahlend blauem Himmel - im Gegensatz zu den Kritikern, die vor der feierlichen Premiere am Abend schon das eher zähe Liebesdrama gesehen hatten. So dramatisch der Stoff auch ist, so seltsam leblos wirkt die Geschichte jedoch.

Der Film (englisch: "Ismael's Ghosts") läuft in Cannes ausser Konkurrenz. Doch Regisseur Arnaud Desplechin erzählt seine Geschichte mit so vielen verschiedenen Handlungssträngen, dass sie zerfasert und einen trotz der Tragik der Dreiecksbeziehung kalt lässt.

Die Stars wurden dann auch nur mit äußerst spärlichem Applaus begrüßt, als sie sich bei der Pressekonferenz am Nachmittag den Fragen der Journalisten stellten. Im Wettbewerb stehen in den nächsten Tagen 19 andere Filme auf dem Programm. Zu den Galagästen am Mittwochabend (17.05.) gehörten außerdem die Jury-Mitglieder wie die Deutsche Maren Ade ("Toni Erdmann"), die US-Schauspieler Will Smith und Jessica Chastain sowie der spanische Regisseur Pedro Almodóvar - er ist in diesem Jahr der Vorsitzende der Jury. "Wir werden jeden Film für sich betrachten", kündigte der Oscar-Preisträger ("Alles über meine Mutter", "Sprich mit ihr") an. Haneke gewann bereits zwei Mal die Goldene Palme: für ‹Liebe› und ‹Das weisse Band - Eine deutsche Kindergeschichte›.

Comments