Coke Zero soll abgeschafft werden - Coca Cola plant neues Produkt

Einstellen Kommentar Drucken

Coca Cola zählt zu den Klassikern unter den Erfrischungsgetränken.Gezuckerte Getränke sind nicht nur erfrischend, sondern leider auch ungesund, das belegen zumindest aktuelle Studie.

Eine weitere zuckerfrei Cola - zuvor gab und gibt es immer noch Cola Light, Coke Life und Coke Zero. Jetzt der Paukenschlag: Wie die Bild berichtet, stampft der Softdrink-Riese die Marke mit dem schwarzen Logo jetzt komplett ein.

Die neue Coke soll den Namen "No Sugar" haben, und wie sein Vorgänger keinen Zucker beinhalten - der Name verrät es schließlich schon. Wann es die neue Sorte auch in Deutschland geben soll, ist derzeit noch nicht bekannt. Denn für das neueste "Baby" der Coca Cola-Familie muss zwölf Jahre nach Markteinführung die "Coke Zero" weichen! Coke Zero wurde im Jahr 2005 in Großbritannien getestet, die neue Variante hingegen wird ab 16. Juni bis August in Australien abgetestet: Mehr als zwei Millionen Gratisproben sollen ausgegeben werden. "Wir denken, dass wir dem klassischen Geschmack von Coca-Cola so nah gekommen sind wie niemals zuvor", sagt Roberto Mercadé, Coca-Cola-Vorsitzender in Australien.

Comments