Vielseitigkeit in Luhmühlen: Hoy führt bei DM und in Vier-Sterne-Prüfung

Einstellen Kommentar Drucken

Bettina Hoy ist beim internationalen Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen nach zwei Tagen die bestimmende Reiterin.

Zuletzt hatte Hoy den Titel 2006 gewonnen. Keine Siegchancen mehr hat der dreimalige Olympiasieger Michael Jung aus Horb als Vierter (mit Star Connection) und Siebter (mit Rocana) des Zwischenklassements. Doppel-Weltmeisterin Auffarth aus Gandekesee reitet Opgun Louvo, mit dem sie im Vorjahr gewann.

Die nationale Meisterschaft wird als Drei-Sterne-Prüfung geritten. Die Entscheidung fällt am Sonntag nach der klassischen Springprüfung.

Comments