1:1 gegen Chile: Deutschland nach Stindl-Tor auf Halbfinalkurs

Einstellen Kommentar Drucken

Der Afrika-Meister und das Team aus Down Under trennten sich in St. Deutschland kam nur selten zu gefährlichen Offensivaktionen.

Kurz vor der Pause spielten sich die Deutschen aus der chilenischen Umklammerung. Nach einem Abspielfehler von Deutschlands Verteidiger Shkodran Mustafi lief Alexis Sanchez nach einem Zuspiel von Arturo Vidal alleine in den Strafraum und bezwang DFB-Keeper André ter Stegen in der nahen Ecke (6.). Ein sehenswerter Pass von Emre Can setzte Jonas Hector auf der linken Außenbahn in Szene. Der Afrikameister blieb jedoch bis zum Abpfiff das engagiertere Team und vergab in der Schlussphase noch gute Chancen auf den möglichen Sieg.

Zwar hatte Julian Draxler fast im Gegenzug bei einem Distanzschuss die Chance zum Ausgleich (8.), aber in der Folgezeit geriet erst einmal die deutsche Mannschaft unter dem Druck der Chilenen arg in die Bredouille. Im Gegensatz: Der erste konstruktive Angriff des Weltmeisters führte gleich zum Ausgleich. Seinen ersten Treffer hatte Sanchez vor knapp zehn Jahren in einem Testspiel in Wien gegen die Schweiz und Pascal Zuberbühler erzielt. Hier die Afrikaner, technisch versiert, aber nicht zielstrebig und ohne taktisches Konzept.

Kurz vor der Pause erzielt Kamerun die Führung.

Der Kapitän übernimmt die Verantwortung und trifft.

Auch der Luzerner Stürmer Tomi Juric konnte sich vom Mittelmass seiner "Socceroos"-Nebenmänner nicht abheben". "Mir ist schon klar, dass das etwas Historisches ist, dieser 38. Treffer". Mehr Aufreger gab es in den 90 Minuten nicht. Sie wird dennoch einen standesgemäßen Abschluss und wenn möglich den ersten Platz in Gruppe B anstreben, sofern es das Ergebnis der Partie zwischen Chile und Australien zulässt. - 38'222 Zuschauer. - SR Faghani (IRN). Petersburg mit 1:1 (1:0) und halten damit bei je einem Zähler. Paulo Diaz), Jara, Beausejour; Aranguiz (90. Stindl 1:1. Deutschland: ter Stegen; Ginter, Mustafi, Süle; Kimmich, Can, Rudy, Hector; Goretzka, Draxler; Stindl. Silva) - Hernandez, E. Vargas (82.

Kamerun - Australien 1:1 (1:0) St. Milligan (Foulpenalty) 1:1. Bemerkung: Australien mit Juric (Luzern/bis 70.).

Wenn du in den Wäldern Asiens unterwegs bist und über dir in einem Baum ein Rascheln hörst, könnte es womöglich ein Nebelparder sein. Die Mannschaft hat heute eine sehr große Widerstandskraft bewiesen. Dass du die scheuen Jäger aber tatsächlich zu Gesicht bekommst, ist dann doch eher unwahrscheinlich.

Comments