Neuer Vettel-Vertrag bei Ferrari wohl nur Formsache

Einstellen Kommentar Drucken

Sebastian Vettel kann sich gut vorstellen, auch in Zukunft für Ferrar in der Formel 1 an den Start zu gehen. Eine Verlängerung seines auslaufenden Vertrags bei der Scuderia ist demnach nur eine Frage der Zeit. "Ich bin glücklich bei Ferrari. Ich denke, wir werden keine Überraschungen erleben", sagte der 29-Jährige in einem Interview der "Gazzetta dello Sport". Allerdings habe er "keine Eile", führte er aus. Dabei sei es "nicht so, dass wir abwarten, um zu gucken, wie es weiter läuft oder ich hingehalten werde. Das Tagesgeschäft ist einfach wichtiger", sagte Vettel der 'Bild'.

In der Vergangenheit gab Ferrari Vertragsverlängerungen oft beim Heimspiel in Monza Anfang September bekannt. Nach zwei Jahren des Aufbaus bietet sich dem Hessen in diesem Jahr erstmals eine Titelchance mit Ferrari.

Comments