Logitech kauft Astro für 85 Millionen US-Dollar

Einstellen Kommentar Drucken

Logitech hat mit Astro Gaming eine Übereinkunft getroffen, den US-amerikanischen Hersteller von Gaming-Headsets zu kaufen. Für 85 Millionen Dollar wird Astro in die Logitech-G-Abteilung eingegliedert, die sich auf PC-Gaming fokussiert.

Mit dem Kauf erweitert Logitech sein Porfolio. Dabei soll die Marke Astro wohl erhalten bleiben.

Laut seiner Website produziert Astro Gaming Headsets, Audio-Zubehör, Bekleidung und Taschen für Konsolen- und PC-Spieler. Diese wird es schätzungsweise bis Ende des Jahres zu sehen geben.

Comments