Aue verlängert mit Nazarow bis 2021

Einstellen Kommentar Drucken

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat den Vertrag mit Stürmer Dimitrij Nazarov vorzeitig bis 30. Juni 2021 verlängert. "Daher bin ich stolz, dass er sich langfristig an den Verein bindet", freute sich auch Trainer Thomas Letsch.

Nazarow war vor einem Jahr vom späteren Zweitligaabsteiger Karlsruher SC nach Aue gewechselt und erzielte in 28 Zweitligaspielen neun Toren für die Veilchen.

Nazarov ist nach seiner Zehenverletzung am Donnerstag wieder ins Training eingestiegen, hat sich dafür extra Spezialschuhe anfertigen lassen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Comments