Apple iPhone 8 OLED Wallpaper: Leak in iOS 11 GM

Einstellen Kommentar Drucken

Gleich mehrere neue Wallpaper soll Apple in iOS 11 integriert haben, die speziell auf das OLED-Display des iPhone 8 angepasst sind.

Im Kontrollzentrum der Apple Watch ist nun scheinbar auch ein Schalter um mobiles Internet zu deaktivieren. Die sonst übliche "s"-Kennung würde Apple demnach überspringen und aus dem bisher erwarteten iPhone 8 würde das iPhone X. Dieser Begriff geistert auch schon seit Monaten durch die Gerüchteküche, doch der Fund in iOS 11 macht die Bezeichnung nun relativ wahrscheinlich". An den beiden Enden des Arrays sind neue Infrarot-Laser-Sender und -Empfänger zu finden, die Tiefeninformationen sammeln und so in Verbindung mit der Frontkamera (2. Sensor von rechts) und jeder Menge Deep-Learning-Algorithmen eine dreidimensionale Gesichtserkennung ermöglichen und Touch ID am iPhone X komplett ersetzen werden.

Aus jetzt entdeckten Details, die in der geleakten Gold-Master-Edition von iOS 11 gefunden werden können, lassen sich einige Spezifikationen der Apple Watch ableiten. Übermorgen erhalten wir die finalen Antworten auf die bevorstehenden Apple Produkte. Der Release erst bei der Keynote ist wichtig, da in der Golden Master nicht mehr alle Informationen über die neuen Geräte, wie zum Beispiel die Apple Watch, entfernt wurden. Eine der Uhren fällt dabei besonders auf. Darüber hinaus soll das Design der zweiten Apple Watch-Generation ähnlichsehen. Hierbei ist die Krone allerdings in rot und die Smartwatch selbst in "Spacegrau" gestaltet. Wie diese Angebote bei deutschen Mobilfunkanbietern aussehen werden und welche Kosten auf die Kunden zukommen ist noch unklar. Indizien hierzu gab es in den letzten Wochen bereits genügend.

Comments