Motorsport: Auer gewinnt DTM-Lauf auf Nürburgring

Einstellen Kommentar Drucken

Mercedes bejubelt auf dem Nürburgring einen Vierfach-Sieg in der DTM und bringt damit seinen Titelkandidaten Lucas Auer wieder in Stellung.

Bei auftrocknender Strecke sichert sich der Tiroler im letzten Abdruck die Pole-Position und holt anschließend im Regen seinen 3. Der frühere Formel-1-Pilot Paul di Resta sowie Robert Wickens und Maro Engel rundeten auf den Plätzen zwei bis vier den ganz starken Tag für Mercedes ab.

Dort führt nun weiterhin Audi-Mann Mattias Ekström (Schweden/136 Punkte), der am Sonntag Sechster wurde, Gesamtzweiter ist Auer (127) mit neun Zählern Rückstand. Der Börse Express übernimmt keinerlei Haftung. Wir weisen darauf hin, dass es sich hierbei nicht um die Meinung von boerse-express.com handelt.

Comments