Destiny 2: Lichtlevel für den morgen startenden Raid

Einstellen Kommentar Drucken

Und auch der erste Raid geht in Kürze an den Start. Bungie hat inzwischen weitere Informationen dazu geteilt und betont, dass die Einstiegshürde beim ersten Event dieser Art etwas niedriger angesetzt wurde.

Der Online-Shooter "Destiny 2" kam in der vergangenen Woche auf den Markt. Die Schlachtfelder können seit dem 6. September 2017 auf den beiden Konsolen PlayStation 4 und Xbox One betreten werden. Kürzlich wurde mitgeteilt, wann der erste Raid an den Start gehen wird. Die Freischaltung erfolgt am morgigen 13. September 2017. Zudem ist bestätigt, dass das Licht-Level zwischen 260 und 280 liegen wird. Damit macht Bungie den Raid für Spieler zugänglich, die nicht die Zeit hatten, über 280 zu grinden. Das bedeutet allerdings nicht, dass der Raid damit einfach ausfallen wird. Und spätere Raids setzen offenbar höhere Lichtlevel voraus. Ob "Destiny 2" den Vollpreis rechtfertigt, verrät euch der a.

Comments