Fifa 18: Demo ab heute erhältlich

Einstellen Kommentar Drucken

Die FIFA 18 Demo wird heute laut Electronic Arts für Playstation 4, Xbox One und PC erhältlich sein. Mit einer Demo von FIFA 18 erhofft sich EA wohl den Fans das bessere Fußball-Spiel liefern zu können und so den Zeitraum bis zum offiziellen Release von FIFA 18 am 29. September überbrücken zu können. Die Vollversion enthält erstmals auch die Vereine der dritten Fussball-Bundesliga - inklusive der Heim- und Auswärtstrikots.

Der Hersteller Electronic Arts gibt im Laufe des Tages eine spielbare Demo zur Fußballsimulation FIFA 18* frei.

In der Fifa-18-Demo lassen sich zeitlich begrenzte Freundschaftsspiele austragen. Spieler können dabei aus zwölf Fussballclubs wählen: Manchester City, Manchester United, Real Madrid, Atlético Madrid, Juventus Turin, FC Bayern München, Paris Saint-Germain, LA Galaxy, Toronto FC, Boca Juniors, C.D. Guadalajara und Vissel Kobe. Gespielt wird in den Stadien La Bombonera, König Fahd, Santiago Bernabéu und StubHub Center. Außerdem dürfen Spieler in den Story-Modus "The Journey: Hunter Returns" herinschnuppern.

Comments