Lorenzo Mayol Quetlas | Esther Schweins trauert um Lebensgefährten

Einstellen Kommentar Drucken

Esther Schweins trauert um ihren Lebensgefährten Lorenzo Mayol Quetlas.

Der 53-Jährige starb am Montagabend nach kurzer, schwerer Krankheit auf Mallorca, wie die die Agentin der 47-jährigen Schauspielerin und Regisseurin am Dienstag in Berlin mitteilte. Nach Informationen der "Bild" soll Quetlas an Darmkrebs gelitten haben.

Das Paar war seit rund zwölf Jahren liiert und lebte zusammen mit seinen Kindern Pau und Mina Stella Said auf der spanischen Mittelmeerinsel. Das Paar lebte auf Mallorca. Zuletzt zog sie sich immer mehr vom Fernsehen zurück und widmete sich der Theaterarbeit in unterschiedlichen Facetten. "Es ist aber nicht unbedingt diese Stärke, es ist seine Erdverbundenheit, die mir gut tut", sagte Esther Schweins vor drei Jahren im Interview mit der "B.Z.".

Die beiden waren trotz ihrer langjährigen Beziehung nicht verheiratet.

Comments