Identität des Toten im Stadtpark Chemnitz geklärt

Einstellen Kommentar Drucken

Chemnitz - Am Montagmorgen wurde in der Nähe eines Sportcenters in Chemnitz ein lebloser Mann gefunden. Weitere Angaben zur Person sowie zur Todesursache machte sie nicht. Nach der Obduktion der am Montagmorgen auf dem Weg hinter der Badmintonhalle eines Sportcenters entdeckten Leiche steht fest, dass der Mann getötet wurde, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft. Ein zu Hilfe gerufener Sanitäter konnten nur noch den Tod feststellen.

Die Ermittler gehen davon aus, dass der Mann in den Nacht von Sonntag auf Montag starb. Die Polizei hatte bereits am Montag den Verdacht eines Tötungsdelikts.

Die Kripo ist vor Ort und hat die Ermittlungen zu den Todesumständen sowie der Identität des Verstorbenen aufgenommen. Weil der Täter noch nicht verhaftet ist, bittet die Kriminalpolizei um Zeugenhinweise.

Comments