Kleinflugzeug im Kanton Glarus abgestürzt

Einstellen Kommentar Drucken

Gestartet war die einmotorige Maschine vom Typ Mooney M20K in Donaueschingen in Baden-Württemberg nahe der Grenze zur Schweiz. Zielort war der Ort Albegna im Süden der Toskana.

In Braunwald im Kanton Glarus sind am Dienstagabend zwei Menschen bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Das Flugzeug war in Deutschland registriert.

Zur Identität der beiden Opfer könnten zur Zeit noch keine Angaben gemacht werden, schreibt die Kantonspolizei.

Erst am Dienstagmorgen war eine PC-7 der Schweizer Armee nahe Grindelwald in der Region Schreckhorn abgestürzt. Schnee behindert die Bergungsarbeiten an dieser Absturzstelle.

Comments