Mercedes verlängert mit Bottas

Einstellen Kommentar Drucken

Mit dem neuen Jahresvertrag für Valtteri Bottas bei Mercedes ist das letzte Top-Cockpit der Formel 1 für 2018 vergeben. Wie das deutsche Weltmeisterteam am Mittwoch im Vorfeld des Großen Preises von Singapur mitteilte, verlängerten beide Parteien den Vertrag zunächst um ein weiteres Jahr.

Bottas: "Als mich das Team für die Saison 2017 verpflichtet hat, gaben sie mir einen Vertrauensvorschuss, indem sie auf meine Fähigkeiten setzten".

Sind auch im kommenden Jahr Teamkollegen: Die Mercedes-Piloten Valtteri Bottas (li.) und Lewis Hamilton.

"Die Chemie und die Dynamik zwischen Valtteri und Lewis stimmen und das ist genau das, was wir brauchen, um gegen unsere Konkurrenten zu bestehen", sagte Teamchef Toto Wolff.

Bottas verdiente sich den neuen Vertrag mit seinen zwei Siegen in Russland und Österreich und zeigte sich zudem oft als effektiver Helfer für Superstar Hamilton im Titelkampf gegen Vettel.

Vor allem Max Verstappen, der bei Red Bull unzufrieden ist, soll ein Kandidat für Mercedes sein.

"Alles in allem haben es uns seine Leistungen und seine ansteigende Formkurve wahrlich einfach gemacht, auch 2018 weiter mit ihm zusammenzuarbeiten".

Wenn Bottas sich allerdings so weiterentwickelt wie in dieser Saison, wird er es den Mercedes-Bossen richtig schwer machen, ihn gehen zu lassen...

Comments