Mitte 29-jährige Frau stirbt nach Sturz aus 16. Stock - Mann festgenommen

Einstellen Kommentar Drucken

Im Berliner Stadtteil Mitte wurde nahe eines Hochhauses eine Leiche gefunden. Zeugen hatten gesehen, dass eine Frau aus dem Fenster einer Wohnung im 16 Stock gestürzt war. Die 29-Jährige war sofort tot.

Am späten Samstagnachmittag stürzte an der Leipziger Straße in Mitte eine Frau vom Balkon einer Wohnung in den Tod. Am Sonntagnachmittag kam der Mann wieder frei, es gibt keinen Verdacht gegen ihn.

Er sei festgenommen worden, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag.

Ein Polizeifahrzeug leuchtet den abgesperrten Bereich des Fundortes der Leiche aus.

Comments