Huawei Mate 10 bekommt riesigen Akku

Einstellen Kommentar Drucken

Für eine hoffentlich lange Laufzeit soll demnach ein 4.000 mAH starker Energiespender sorgen. Zwar steht der Stromverbrauch des neuen Kirin-970-Prozessors und des gesamten System noch nicht fest, trotzdem dürfte schon jetzt klar sein, dass das Mate 10 recht ausdauernd sein wird. Beim Mate 10 ist das in dem Fall gar nicht nötig, denn Huawei selbst lässt uns ein paar Infos zukommen. Ein angehängtes Bild im GIF-Format, das somit animiert dargestellt wird, zeigt uns die exakte Kapazität des in dem Smartphone verbauten Akkus.

Tabletowo aus Polen berichtet indes, dass der Termin für die Vorstellung des Huawei Mate 10 bereits feststehe.

Mit etwas Glück wird Huawei bis zur Präsentation des Huawei Mate 10 am 16. Oktober noch weitere Spezifikationen des Smartphones in kleinen Teasern enthüllen. Da viele technische Details zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt sind, lassen sich im Internet zahlreiche Gerüchte hierzu finden. Zum Preis des Flaggschiff-Smartphones wird ebenfalls lediglich spekuliert. Möglicherweise kommt in dem Gerät ein randloses und sechs Zoll großes Display zum Einsatz, das im 2:1-Format produziert wurde.

Comments