Serbien qualifiziert sich für Fußball-WM

Einstellen Kommentar Drucken

Die serbische Fußball-Nationalmannschaft hat sich nach 2010 zum zweiten Mal für eine WM qualifiziert. Platz zwei in der Gruppe I sicherte sich Kroatien durch ein 2:0 in der Ukraine.

Erst im Finish erlöste Aleksandar Prijovic (74.) die Heimischen. James McClean (57.) traf für die Iren. Den Gastgebern, die ohne den verletzten Superstar Gareth Bale von Real Madrid antreten mussten, blieb nur Rang drei. Für Wales war es nach zuletzt zehn Pflichtspielen zu Hause ohne Niederlage die erste und folgenschwere Pleite.

Comments