"Star Wars - The Last Jedi": Neuer Trailer sowie Ticketvorverkauf angekündigt

Einstellen Kommentar Drucken

Da hatte sich Mark Hamill in der Tat im vergangenen Monat verplappert.

Nun ist es auch offiziell.

Ein Geheimnis war es im Grunde schon seit Mitte September nicht mehr: Damals postete Hauptdarsteller Mark Hamill alias Luke Skywalker auf Twitter "Seht Euch Monday Night Football am 9. Oktober an - aus keinem bestimmten Grund".

Star Wars: Die letzten Jedi knüpft nahtlos an das Ende von Star Wars: Das Erwachen der Macht (2015) an und führt die Geschichte rund um Finn, Rey und Kylo Ren fort. Wahre Fans sollten sich an ebendiesem Tag unbedingt einen Wecker stellen, denn um 7 Uhr morgens beginnt zudem der Vorverkauf für die Kinotickets.

Der Trailer zum Film, der im Original "Star Wars: The Last Jedi" heißt, feierte in den USA seine Premiere während der Halbzeitpause der NFL-Partie zwischen den Chicago Bears und den Minnesota Vikings. Darüber hinaus stoßen Oscargewinner Benicio Del Toro, Laura Dern und Kelly Marie Tran zur Darstellerriege.

Johnson verkündete auf Twitter, dass der neue Trailer definitiv spoilern wird: Wer am 14. Dezember 2017 möglichst unvoreingenommen ins Kino gehen will, sollte also morgen vermeiden, den neuen Ausblick auf den Film anzugucken - und vielleicht IGN Deutschland aufzusuchen.

Comments