Baum stürzt in Gruppe von Radfahrern - 75-Jährige getötet

Einstellen Kommentar Drucken

Nichtsdestotrotz war eine Seniorengruppe am Donnerstagnachmittag gegen 14 Uhr mit dem Fahrrad zwischen Lauchhammer und Tettau unterwegs, als es plötzlich windig wurde. Wie die Polizei mitteilte, sorgte eine Windböe dafür, dass der Baum umkippte und auf die Radler fiel. Eine 84-jährige Frau und zwei 68- und 78-jährige Männer wurden schwer verletzt. Eine 75-Jährige Frau wurde dabei tödlich verletzt. Eine Kradfahrerin kam - ebenfalls durch starke Windböen - nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei wurde die junge Frau verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Bei Redaktionsschluss dieser Meldung waren die Ermittlungen zu beiden Verkehrsunfällen noch nicht abgeschlossen.

Comments