Kirstjen Nielsen soll Trumps neue Heimatschutzministerin werden

Einstellen Kommentar Drucken

US-Präsident Donald Trump will Kirstjen Nielsen als neue Heimatschutzministerin vorschlagen. Das teilte das Weiße Haus mit.

Nielsen soll Ex-General John Kelly nachfolgen, der als Stabschef ins Weisse Haus gewechselt ist. Derzeit fungiert die 45-Jährige als stellvertretende Stabschefin (Principal Deputy Chief of Staff) im Weißen Haus. Ihrer Ernennung muss noch der US-Senat zustimmen.

Nielsen kennt "Homeland Security" gut. Kelly war bis Ende Juli 2017 Leiter der Behörde.

Comments