Weihnachtsgeschäft: Amazon sucht 1800 Arbeiter für Leipzig

Einstellen Kommentar Drucken

Sylvia Reichardt, seit 2016 Standortleiterin von Amazon Brieselang, sagte: "Wir bereiten uns jedes Jahr sehr sorgsam auf Weihnachten vor". Darum sucht das Unternehmen "Heinzelmännchen".

Befristete Arbeitsplätze richtet Amazon an zehn Standorten ein, um das Weihnachtsgeschäft zu wuppen. Allein in Leipzig würden 1800 Menschen gesucht.

Gemeint ist ein Stundenlohn von mindestens 10,52 Euro brutto, wie er an allen deutschen Standorten üblich sein soll. Saisonarbeiter erhalten hierbei denselben Grundlohn wie vergleichbare unbefristete Beschäftigte. Amazonbeschäftigt nach eigenen Angaben in Deutschland rund 14 500 festangestellte Mitarbeiter.

Comments