"Sing meinen Song": 2018 werden auch Schlager gesungen

Einstellen Kommentar Drucken

Fans von "Sing meinen Song" können es vermutlich jetzt schon kaum mehr erwarten, bis es endlich April ist, denn dann startet die neue Staffel des musikalischen TV-Formats, bei dem prominente Künstler gegenseitig die größten Hits der jeweils anderen interpretieren. Zuvor gibt es noch eine Extra-Ausgabe zur vergangenen 4. Staffel, wenn sich am 28. November bei Vox mit The BossHoss, Lena Meyer-Landrut, Stefanie Kloß, Mark Forster, Gentleman, Moses Pelham und Michael Patrick Kelly alle Teilnehmer treffen und Weihnachtslieder singen.

Nun hat Vox auch die übrige Besetzung der fünften Staffel bekannt gegeben, die 2018 erneut in Südafrika aufgezeichnet wird. Durch die Mitwirkung von Mary Roos werden erstmals bei "Sing meinen Song" auch Schlagersongs vertreten sein. Wir freuen uns daher sehr, dass er im nächsten Jahr als Gastgeber wieder in Südafrika dabei sein wird! "Und ich bin überzeugt, dass das Zusammenspiel mit den neuen Musikern der 5. Staffel grandios wird und die Zuschauer unvergessliche Neuinterpretationen präsentiert bekommen", meint VOX-Chefredakteur und Unterhaltungschef Kai Sturm.

Comments