Electronic Arts - Sportspiele wie FIFA könnten bald nicht mehr jährlich erscheinen

Einstellen Kommentar Drucken

Electronic Arts veröffentlicht seit über 20 Jahren jedes Jahr eine neue Variante seiner Sportspielserien FIFA und Madden NFL. So schnell wird das allerdings nicht geschehen. "Es gibt ein paar Dinge, die zuerst passieren müssten".

Womöglich müssen wir also in Zukunft nicht mehr Monate lang auf ein neues FIFA mit mehr oder weniger neuem Gameplay, überarbeiteten Modi und Kader-Updates warten, sondern erhalten regelmäßig große Patches, durch die das Spiel auf dem neuesten Stand bleibt. "Wir machen jedes Jahr eine Menge in einem FIFA-Spiel und eine Menge in einem Madden-Spiel und es gibt eine Menge Code, den wir als Teil der neuen Ableger verfügbar machen", sagte Wilson.

Electronic Arts und andere Entwickler entscheiden sich meist bei Mobile-Sportspielen für ein jährliches Update. Stattdessen könnte es Abo-Dienste bzw. Irgendwann könnte das auf andere Teile des Geschäfts ausgeweitet werden.

Comments