Hinrunden-Aus für FC-Verteidiger Heintz

Einstellen Kommentar Drucken

FC Köln bleibt vom Pech verfolgt - jetzt hat es den zuverlässigsten Feldspieler erwischt: Für Dominique Heintz ist die Hinrunde gelaufen.

Ohnehin musste der Tabellenletzte zuletzt schon ohne Jonas Hector (Syndesmoseriss), Marco Höger (muskuläre Probleme), Jhon Cordoba (Oberschenkelverletzung) und Claudio Pizarro (Muskelverletzung) auskommen. Wie der Klub bei Twitter mitteilte, wurde beim 24-Jährigen bei einer MRT-Untersuchung am Donnerstag ein Muskelsehneneinriss im linken Oberschenkel diagnostiziert.

Heintz gehörte die gesamte Saison über zu den Leistungsträgern des FC, hielt mit seinen stabilen Auftritten die wacklige FC-Defensive weitestgehend zusammen. Bis zum Ende der Hinrunde wird Peter Stöger seinen Garanten nun ersetzen müssen.

Comments