"Adam sucht Eva": So unscheinbar sah Bastian Yotta früher aus

Einstellen Kommentar Drucken

Bastian Yotta zieht blank! Der Selfmade-Millionär zieht bei "Adam sucht Eva" blank. Da lief in der Sendung "taff" die Wochenserie "The fabulous life of Yottas". In dem RTL-Format sind "Promis" und Normalos zusammen auf einer wunderschönen Südsee-Insel um dort die große Liebe zu finden. "Mit Vollgas durch Amerika" zu sehen. Später trennte sich das Paar. Bis Juli 2016 lebten Bastian Yotta und seine Maria zusammen das Leben der Reichen und Schönen, dann folgte die Trennung.

Die ganzen Millionen verdiente er sich durch eine technische Idee, die er an ein amerikanisches Unternehmen verkaufte. Bastian Yotta postete vor einigen Monaten ein Schnappschuss von sich, wie er damals aussah. "Ich entwickele mich Tag für Tag weiter". Einen Fortschritt zu machen und hungrig zu bleiben.

Bei ProSieben wurde Bastian Yotta (40, eigentlich Bastian Gillmeier) 2015 bekannt. Der TV-Star ist kaum wiederzuerkennen.

Comments