Britische Parlament soll über Brexit-Abkommen abstimmen dürfen

Einstellen Kommentar Drucken

Britische Abgeordnete sollen über ein künftiges Brexit-Abkommen zwischen Großbritannien und der Europäischen Union abstimmen dürfen. Das kündigte Brexit-Minister David Davis vor den Abgeordneten an.

Sobald es eine Einigung gebe, solle diese in Form einer Gesetzesvorlage ins Parlament eingebracht werden. De facto bekommt das Parlament dadurch offenbar die finale Entscheidung, ob der Brexit umgesetzt wird.

Gemäss Beobachtern will die Regierung mit dem Schritt eine Abstimmungsniederlage in der Debatte über das EU-Austrittsgesetz abwenden.

Comments