Jede Minute sterben zwei Kinder an Lungenentzündung

Einstellen Kommentar Drucken

Weltweit sterben jährlich knapp eine Million Kinder an einer Lungenentzündung. Darauf weist das Kinderhilfswerk Save the Children in seinem aktuellen Bericht "Der Kampf um jeden Atemzug" hin. Damit ist die Atemwegserkrankung die tödlichste Infektionskrankheit für Kinder unter fünf Jahren. "Save the Children" ruft deshalb dazu auf, die Bekämpfung von Lungenentzündungen ganz oben auf die politische Tagesordnung zu setzen. Zudem müssten Preise für Impfstoffe sinken und Antibiotika überall verfügbar sein.

Zum Kommentieren bitte anmelden.

Comments