Hagelschauer sorgt für Unfallserie auf der A1 - zwölf Verletzte

Einstellen Kommentar Drucken

Die Polizei spricht bislang von einem Schwer- und mehreren Leichtverletzten. Nur ein Fahrer wurde leicht verletzt. Dabei wurden weitere acht Personen verletzt, eine davon schwer. Insgesamt waren 16 Fahrzeuge beteiligt, darunter ein Bus.

Im Einsatz waren 19 Rettungswagen und vier Notärzte.

Auf der Richtungsfahrbahn Bremen waren zunächst zwei von drei Fahrstreifen gesperrt.

Die Autobahnpolizei wurde um 14.15 Uhr verständigt.

Comments