Selena Gomez: Sie gewinnt den "Women Of The Year" Award!

Einstellen Kommentar Drucken

Sängerin Selena Gomez hat durch ihre Nierentransplantation gelernt, sich selbst und ihren Körper zu akzeptieren.

Bevor die beiden Frauen gemeinsam auf der Bühne standen, sprachen sie auf dem Red Carpet über die Nierenspende, über die Francia Raisa nicht lange nachdenken musste, da Selena Gomez für sie viel mehr als nur eine Freundin ist. Sel durfte sich über einen der wundervollen Preise freuen und rührte mit ihrer Dankesrede alle zu Tränen! Das wird die 25-Jährige ihrer besten Freundin niemals vergessen. Vorher sei sie sich nie bewusst gewesen, dass sie dankbar dafür ist, wer sie ist, sagte die Schauspielerin und Sängerin. Inzwischen hat sie sich gut erholt und auch an die Narbe gewöhnt. Früher habe sie oft nackt in den Spiegel geschaut und mit allen möglichen Dingen gehadert. Außerdem gebe es viele Dinge, mit denen sie diese behandeln könne - und auch Schönheitsoperationen seien nicht verkehrt.

Mit einem Foto, das sie vor der Nieren-OP mit der Spenderin zeigt, hat es Gomez auf Platz drei der Instagram-Charts 2017 geschafft.

Am Donnerstagabend wurde in Hollywood die Women in Music Dinner and Awards Gala gefeiert und Selena Gomez bekam den Preis für die Frau des Jahres überreicht.

"Ich fühle mich sehr geehrt, das heute Abend für sie zu machen".

Vom 'Billboard'-Magazin wurde sie unter anderem deshalb zur Frau des Jahres 2017 ernannt. Kelly Rowland kam im coolen Honsenanzug, zu dem sie einen Hut stylte.

Solange Knowles präsentierte ihre frisch blondierte Haarpracht.

Camila Cabello kombinierte zum Kleid mit Spitzen-Applikationen coole Stiefeletten.

Comments