Australien erlaubt die Ehe für alle

Einstellen Kommentar Drucken

Von 150 Abgeordneten stimmten letztlich nur vier dagegen.

Das Oberhaus, der Senat, hat bereits grünes Licht gegeben.

Der konservative Premierminister Malcolm Turnbull, der selbst mit Ja stimmte, sagte in der Hauptstadt Canberra: "Australien hat es geschafft!" In Städten wie Sydney und Melbourne gibt es eine grosse schwule und lesbische Gemeinde.

In Australien können gleichgeschlechtliche Paare ab dem kommenden Jahr heiraten. Dieses Votum war für das Parlament nicht bindend. Der konservative Premier Turnbull spricht von einem "großartigen Tag für die Liebe und den gegenseitigen Respekt". Im Unterhaus dauerte der Applaus nach Bekanntgabe des Ergebnisses mehr als sechs Minuten.

Bildlegende:Wo homosexuelle Paare in Europa heiraten dürfen und wo nicht. In Deutschland ist sie seit dem 1. Oktober erlaubt.

Comments