Ehrung des Weltfußballers 2017 im Livestream bei Skysport.de

Einstellen Kommentar Drucken

Die ersten vier Zahlen stehen für Ronaldos bisherige Triumphe bei der Weltfußballerwahl, 2017 würde dementsprechend Ronaldos fünften Ballon d'Or symbolisieren.

Die 62. Verleihung der heiß begehrten Trophäe, die von der französischen Fußball-Zeitschrift "France Football" vergeben wird, findet in diesem Jahr auf dem Eiffelturm statt. CR7 gilt nach dem diesjährigen Champions-League-Triumph als Favorit, für ihn wäre es die fünfte Auszeichnung als Weltfußballer - damit würde er mit seinem schärfsten Rivalen Lionel Messi gleichziehen. 1956 als Würdigung des besten Fußballers Europas eingeführt, gilt der Preis mittlerweile als die größte Einzelauszeichnung für Fußballer weltweit.

In den vergangenen neun Jahren nahmen immer Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo den Goldenen Ball entgegen. Messi führt zugleich auch mit insgesamt fünf Siegen die Rangliste an. Zusätzlich war die französische Fachzeitschrift nicht damit einverstanden, dass FIFA-Präsident Gianni Infantino versuchte, die glamouröse Veranstaltung komplett zu übernehmen. Somit gibt es 2017 zwei Wahlen zum Fußballer des Jahres.

Bei der Abstimmung zum Ballon d'Or sind ausschließlich ausgewählte Sportjournalisten aus der ganzen Welt stimmberechtigt. 173 Journalisten wählen den Sieger. Dass Toni Kroos von Real Madrid und Mats Hummels vom FC Bayern München aufgeführt sind, ist an sich schon eine Auszeichnung. Aus der Bundesliga ist zudem Borussia Dortmunds Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang gelistet.

Die ganze Preisverleihung wird im deutschen Fernsehen nicht übertragen. Seit letztem Jahr wird der Sender im Free-TV ausgestrahlt. Die Ehrung des Weltfußballers des Jahres 2017 mit dem Ballon d'Or wird ab 19.45 Uhr im frei empfangbaren Livestream auf skysport.de übertragen. Seit Juli 2017 komplettiert das Sportportal die Welt von Sky Sport.

Sämtliche Inhalte sind zusätzlich auch über die Sky Sport App erhältlich.

Hinweis der Redaktion: Wenn Sie diese Begegnung via Live-Stream verfolgen wollen, sollten Sie auf eine stabile WLAN-Verbindung achten.

Comments