Metro Exodus: Neuer Trailer für die VGA 2017 bestätigt

Einstellen Kommentar Drucken

Wie Geoff Keighley auf Twitter angekündigt hat, wird im Rahmen der Game Awards 2017 auch ein neuer Trailer zu "Metro: Exodus" zu sehen sein. Außer einigen ersten Gameplay-Ausschnitten und der ein oder anderen kleinen Information zum Aufbau des Spiels gab es aber bisher nicht viele Details zum Spiel.

Der Shooter "Metro Exodus" wird sich auf den Game Awards 2017 blicken lassen, wie der Moderator Geoff Keighley bestätigt hat.

Durch die bisher bekannten Informationen wissen die Fans bereits, dass sich Metro: Exodus wieder an den Romanen von Dmitry Glukhovsky orientieren wird, so wie es Metro 2033 und Metro: Last Light getan haben. Ob Deep Silver und 4A Games mit dem neuen Video auch Gameplay-Szenen zeigen werden, ist noch nicht klar. Allerdings muss man dafür früh aufstehen: Während die Show in den USA um halb sechs Uhr abends PST startet, ist es bei uns halb drei Uhr morgens. Im Jahr 2036 schlüpfen wir wieder in die Rolle von Artyom. Trotzdem möchte das Entwicklerteam den Fokus wieder auf die Story legen. Wann die Spieler erstmals selbst in die Spielwelt eintauchen dürfen, ist bisher aber noch nicht bekannt.

Comments