Rossmann ruft Produkt wegen Salmonellen zurück

Einstellen Kommentar Drucken

Berlin Weiße Schokolade der Drogeriemarktkette Rossmann ist womöglich mit Salmonellen verunreinigt. Das Produkt sei möglicherweise mit Salmonellen verunreinigt, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Unternehmen bittet Käufer der Schokolade, alle Packungen der "Das Exquisite Heidelbeere Weiße Schokolade" (GTIN 4305615367347) nicht mehr zu verwenden und in die Verkaufsstellen zurückzubringen. Bei Rückgabe werde der Kaufpreis erstattet.

Salmonellen können Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Fieber und gelegentlich auch Kopfschmerzen verursachen. Ein Auftreten der Symptome kann nach der Infektion zwischen fünf Stunden und drei Tagen liegen.

Während beim Norovirus und Campylobacter bereits einige Hundert Erreger ausreichen, um einen gesunden Erwachsenen erkranken zu lassen, sind für eine Salmonelleninfektion Millionen nötig.

Comments