Sieben Euro Einsatz - Bayer gewinnt 19 Millionen im Lotto

Einstellen Kommentar Drucken

Oberbayern - Wahnsinniges Glück hatte ein Lotto-Spieler aus Oberbayern!

München Geldsegen zu Weihnachten: Ein Oberbayer hat am Samstag den 19-Millionen-Lotto-Jackpot geknackt. Er oder sie knackte per Zufallstipp den Weihnachts-Jackpot und darf sich jetzt über 19 Millionen Euro freuen. Rund 19 Millionen Euro lagen damit an Heiligabend unausgepackt unterm Christbaum. Wie Lotto Bayern am Mittwoch in München weiter mitteilte, hatte der Gewinner die Variante Quicktipp gespielt, bei der das Auswählen der Glückszahlen einem Zufallsgenerator überlassen wird. Auf dem Schein standen die am Samstag gezogenen Zahlen 4, 11, 31, 32, 38 und 39 sowie die Superzahl 6.

Comments