Melanie Müller: Bringt sie ihr Baby in Lebensgefahr?

Einstellen Kommentar Drucken

Jüngster privater Einblick: Die 29-Jährige war mit ihrem Baby Mia Rose (3 Monate alt) in der Sauna.

In Österreich hat Mama Melanie die Kleine mit zum Wellness genommen. Sie geht mit ihrer Tochter Mia Rose in die Sauna!

Ballermann oder Grillbude: Melanie Müllers Tochter hat schon in Mamas Bauch außergewöhnliche Orte besucht.

"Sauna mit Baby? Egal ob heiß oder nicht zu heiß, ein Säugling oder Kinder generell haben in einer Sauna nix zu suchen" oder "Ist das nicht etwas zuviel für die Kleine?", kommentieren sie.

Melanie Müller auf dem Leipziger Opernball 2017
Matthias Nareyek Getty Images Melanie Müller auf dem Leipziger Opernball 2017

Auf Facebook antwortet die tätowierte Blondine allen Kritikern: "Euch ist schon klar, dass ich nicht 20 Minuten mit der Maus drin war!" Bei näherem Anblick sieht man dann aber, dass das Bild in einer Sauna aufgenommen wurde.

Und da Melanie Müller diesen ganz besonderen Moment fotografisch fest hielt und mit ihren Followern teilte, durfte auch jeder - ob nun Freund oder Feind der Entertainerin - seinen Senf zum Thema "Saunieren mit Baby" dazugeben. Allerdings wäre ich bei Saunabesuchen von Neugeborenen und Säuglingen sehr vorsichtig, da die Temperaturregulation noch nicht vollständig funktioniert. Außerdem sollen die Babys diese Hitze nur schwer ausgleichen können.

Mehr Promi-News gibt's auf BILD Facebook - jetzt folgen!

Comments