Beatrice Egli übernimmt Gastrolle bei "Sturm der Liebe"

Einstellen Kommentar Drucken

Es wird geheiratet! Bei 'Sturm der Liebe' läuten bald die Hochzeitsglocken für Christoph Saalfeld und Alicia Lindbergh.

Ab Folge 2.861 hat Beatrice Egli eine Gastrolle in der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe".

Prominenter Besuch am Fürstenhof: Schlagerstar Beatrice Egli übernimmt eine Gastrolle in der ARD-Erfolgstelenovela "Sturm der Liebe". Die 29-Jährige spielt sich selbst. "Es ist das erste Mal, dass ich nicht nur als Sängerin, sondern auch als Schauspielerin vor der Kamera stehe. Das ist eine wunderbare Herausforderung". Bis zu Eglis Auftritt bei der Winterhochzeit müssen allerdings noch einige Hindernisse überwunden werden. Egli wurde 2013 im RTL-Wettbewerb "Deutschland sucht den Superstar" bekannt und veröffentlichte seitdem mehrere Alben.

Ihren Einstand bei "Sturm der Liebe" gibt Beatrice Egli in Folge 2.861, die voraussichtlich am Dienstag, 6. Februar (15.10 Uhr, ARD), ausgestrahlt wird. "Deshalb freue ich mich sehr, dass ich hier dabei sein darf".

Seit über zehn Jahren steht Beatrice Egli als Sängerin auf der Bühne.

Comments