Transfergerücht: Inter Mailand will Andre Schürrle von Borussia Dortmund verpflichten

Einstellen Kommentar Drucken

Wechselt Andre Schürrle bald nach Italien?

Laut dem Transfermarkt-Insider Gianluca Di Marzio wurde Schürrle den Nerazzurri angeboten.

Hinter dem 27-Jährigen liegen schwierige Monate.

Der VfB Stuttgart, der Hamburger SV, West Ham United und zuletzt Fenerbahce. "Ich sehe nur so eine Chance, dass André wieder einen Schritt nach vorne macht und sein altes Level erreicht".

Noch läuft Schürrles Vertrag bei den Schwarzgelben bis 2021.

Bei Inter Mailand soll Schürrle allerdings nicht Wunschkandidat Nummer eins sein. Offenbar ist dieser aber nicht unbedingt erste Wahl. Der Spanier ist wechselwillig und kennt die Serie A aus seiner Zeit bei Milan in der Vorsaison.

Comments