Rewe senkt den Zuckergehalt in Eigenprodukten - Kunden bestimmen neue Rezeptur

Einstellen Kommentar Drucken

"Wir werden 2018 die ersten hundert zuckerreduzierten Produkte ins Sortiment einführen". Bis 2020 sollen für alle Eigenmarken Produkte mit reduziertem Zuckergehalt verfügbar sein, um Volkskrankheiten wie Übergewicht, Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen.

Den Anfang macht ein Schokopudding im 4er-Pack unter dem Aktionsnamen "Rewe Deine Wahl". Sie haben ab Montag die Chance, einen günstigen Schokoladenpudding zu probieren, den es sowohl in der Originalrezeptur, mit 20, 30 und sogar 40 Prozent weniger Zucker gibt. Online können Verbraucher ihre Präferenz kundtun und damit bestimmen, mit welchem Zuckeranteil das Produkt ab Ende Mai in den Rewe-Märkten angeboten wird.

Kommunikativ begleitet wird die Initiative von einem TV-Spot sowie verschiedenen Flights in Print- und Onlinemedien, durch eine Auftritt bei der Grünen Woche und Verkostungsaktionen am PoS. Im Anschluss wählen die Kunden dann bis zum 12. Februar ihren Favoriten, der ab dem Frühjahr in die Regale kommen wird.

Comments