Das ist Schweinsteigers Favorit als Bayern-Trainer

Einstellen Kommentar Drucken

Nun machte sich der Weltmeister für Thomas Tuchel als Nachfolger für Jupp Heynckes beim Rekordmeister stark. Vereinslegende Bastian Schweinsteiger hat diesbezüglich eine klare Präferenz - und lobt seinen ehemaligen Coach.

"Wenn Jupp Heynckes es nicht mehr weitermachen möchte, ist es schwierig zu sagen, wer in Frage kommen kann", so der Weltmeister von 2014. Und Bayern-Legende Bastian Schweinsteiger wüsste da auch schon jemanden.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Bei einem Sponsorentermin sagte der ehemalige Bayern-Star: "Ich persönlich mag die Arbeit von Thomas Tuchel sehr gern". Er hat auch schon in der Champions League bewiesen, dass er es schaffen kann, die Mannschaft dort weit zu bringen. "Ich denke, das könnte passen". Damals war es zu keiner Einigung gekommen. Die Verhandlungen scheiterten letztlich jedoch und es übernahm der Triple-Trainer von 2013.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen?

Comments