Kim Kardashian: Krankenhaus-Drama um ihren Sohn!

Einstellen Kommentar Drucken

Kanye West und Kim Kardashian haben den Jahreswechsel im Krankenhaus verbracht. Die beiden verbrachten die Zeit bei ihrem Sohn Saint, der an einer Lungenentzündung litt, im Krankenhaus. "Er ist zu Hause und es geht ihm besser".

"Mein kostbarer, kleiner Junge ist so stark! Lungenentzündungen sind so unheimlich".

Außerdem wendet sie sich an die Krankenschwestern und Pfleger sowie an die Ärzte und Ärztinnen und spricht ihnen ihre Dankbarkeit für die tolle Arbeit rund um die Uhr aus.

Erstmals hat sich Kim Kardashian persönlich zu dem Gesundheitszustand ihres Sohnes geäußert.

Mittlerweile geht es Saint schon viel besser und sie fügte hinzu, "Er ist wieder Zuhause und es geht ihm besser". Kardashian schrieb: "Er wird sicher trotzdem sagen, dass die Fahrt im Krankenwagen cool war!" After spending three nights in the hospital & seeing my baby get multiple IV's and...

My precious baby boy is so strong!

Comments