Matthias Mangiapane hat geheiratet!

Einstellen Kommentar Drucken

Sie sind schrill, amüsant und haben jetzt geheiratet. Nach 12 Jahren Beziehung traten die beiden TV-Sternchen vor den Traualtar.

In seiner Instagram-Story teilte Hubert erste Impressionen seiner eigenen Hochzeit, die im Schloss Engers zelebriert wurde, mit seinen Followern. Unter anderem auch der Olympia-Schwimmer Thomas Rupprath und Matthias guter Freund, Model Nico Schwanz.

Und auch Die Hochzeit wurde perfekt durchgeplant. Dazu postete er das wohl letzte gemeinsame Foto des Paares als Unverheiratete.

Wie es sich für eine waschechte Märchenhochzeit gehört, wurde man auch ganz naturgetreu in einer weißen Kutsche, die übrigens von sechs Pferden gezogen wurde, zur Location gefahren.

Wie das Management von Matthias Mangiapane gegenüber t-online.de verraten hat, ist das Jawort "gegen 15 Uhr gefallen". Nach mehreren Monaten aufwendiger Prinzessinnen-Hochzeitsplanung samt eigener Liebesdoku war der große Tag nun gekommen: Matthias und Hubert gaben sich das Jawort und sind damit ab heute ganz offiziell Mann und Mann! In der TV-Doku sagt er stolz: "Ich wollte immer den Namen meines Mannes annehmen. Ich finde den ganz schön". Während Matthias Teilnahme an der "RTL"-Show "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" stellte Hubert dem Paradiesvogel die Frage aller Fragen". Dort schaffte er es auf den fünften Platz.

Comments