Vodafone IN Tarif: Nur für verbrauchtes Datenvolumen zahlen

Einstellen Kommentar Drucken

Vodafone bietet ab sofort ein neues Tarifmodell an, mit dem das Datenvolumen flexibel gebucht werden kann.

Auf den ersten Blick sind die Unlimited-Tarife von Vodafone und Telekom nahezu identisch. Also zahlst Du für die zusätzlichen 3 GB höchstens 6 Euro pro Monat für Daten.

Vodafone hat auch seine Business-Tarife überarbeitet. hier sind die Optionen Red Business XL+ und Black Business+ mit unbegrenztem Datenvolumen für Deutschland oder wahlweise auch Europa und die USA neu im Programm. Jedes nicht verbrauchte Gigabyte bedeutet auch eine um 2 Euro niedrigere Monatsrechnung.

Für die 14,99 Euro Basispreis hast Du bei uns immer 1 GB inklusive. Wie in allen andere neuen Red-Tarif gibt es außerdem eine Allnet-Flatrate für SMS und Telefonie. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate, der einmalige Anschlusspreis beläuft sich auf 39,99 Euro. Vodafone möchte diesen Tarif wohl nur online und nur kurzfristig anbieten, es handelt sich daher wohl eher um ein Pilotprojekt.

Comments