Battlefield 5: Enthüllung kommende Woche im Livestream

Einstellen Kommentar Drucken

Heute machten DICE beziehungsweise Electronic Arts den Gerüchten zum Teil ein Ende und gaben bekannt, dass das neue "Battlefield" in der Tat unter dem Namen "Battlefield V" ins Rennen geschickt wird. Battlefield 5 heißen und am 23. Mai um exakt 22:00 Uhr deutscher Zeit vom Radiomoderator und Comedian Trevor Noah enthüllt.

Zum Setting gibt es ebenfalls neue Hinweise. Mit dabei sind Oskar Gabrielson, der Chef von DICE Stockholm, Andreas Morell, Senior Producer, Lars Gustavsson, Creative Director und Daniel Berlin, welcher der Design Director von Battlefield V ist. Freut euch auf mehrere Karten und Modi umfassende Multiplayer-Kämpfe, in denen ihr noch vielseitigere und aufregendere Battlefield-Momente erleben werdet. Schalte ein, um zu den Ersten zu gehören, die die atemberaubenden Schauplätze hören und sehen, auf denen ihr in Kürze spielen werdet. Wird dieser teambasierte Modus auch im nächsten Battlefield enthalten sein?

Gameplay-Änderungen - Wir wollen unserer eigenen Enthüllung zwar nicht vorgreifen, aber ihr könnt eure Lieblingswaffe aus Battlefield 1 verwetten, dass aufregende Gameplay-Neuerungen auf euch zukommen.

Im Laufe der Live-Übertragung werden auch einige Entwickler Rede und Antwort stehen und ihre Visionen zum Spiel erläutern. Außerdem "glaubt DICE an den Multiplayer- und den Singleplayer-Modus". Ist euer Whiteboard voller Morsecodes? Wie nahe seid ihr der Wahrheit über Battlefield V gekommen? Das Enthüllungsevent soll am 23. Mai 2018 erfolgen.

Folge uns auf Facebook und bleib auf dem Laufenden!

Comments