Ed Sheeran trauert um Fan ( 11): "Ruhe in Frieden, wunderbare Melody"

Einstellen Kommentar Drucken

Ihr größer Wunsch war es, einmal bei einem Konzert von Sheeran sein zu können - und dieser erfüllt ihr den Wunsch gleich mehrfach und besuchte sie auch im Krankenhaus.

Durch ihre besondere Begeisterung für den Musiker Ed Sheeran und seine Musik wurde die kleine Melody Driscoll. Auf Instagram postete er ein Foto von sich und seinem Mini-Fan.

Popstar Ed Sheeran (27) trauert um seinen größten Fan! Ed besuchte sie deshalb im Krankenhaus für ein kleines Privatkonzert. Im "King's College Hospital" starb sie in den Armen ihrer Eltern. Auch für Ed ist das offenbar ein schwerer Schlag.

Doch nach einem langen Kampf erlag die 11-Jährige schließlich ihrer Krankheit, berichtet die Zeitung "Croydon Advertiser". Dazu schreibt er: "Ruhe in Frieden schöne Melody". In einem Interview erzählt die Mutter: "Ihr Herz schlug bis zum Ende". "Sie liebte das Leben".

Comments