Medien: Justin Bieber hat sich verlobt

Einstellen Kommentar Drucken

Die "Belieber" müssen jetzt ganz stark sein: Justin Bieber ist offiziell runter vom Markt. Der Popstar hat sich US-Medienberichten zufolge beim Urlaub in der Karibik verlobt.

Das ist wohl die Überraschung des Tages: Justin Bieber und Hailey Baldwin sollen sich verlobt haben! Nach seiner Trennung von Pop-Sternchen Selena Gomez, konnte Justins Ex, Hailey, das Herz des 24-Jährigen für sich zurück erobern und will nun scheinbar mit Justin den nächsten Beziehungsschritt wagen. Der kanadische Sänger hat demnach schon am Samstag bei einem Abendessen in einem Restaurant auf den Bahamas um die Hand des Models angehalten. Die Security soll dabei alle Anwesenden aufgefordert haben, ihre Handys weg zu stecken, damit von dem großen Moment keine Bilder im Netz erscheinen. Ein Sprecher des Sängers äußerte sich nicht zu dem Bericht. Am Sonntag veröffentlichte das Portal dann ein Foto von Baldwin mit einem funkelnden Ring an der Hand. Das berichtet jedenfalls TMZ. Ein Instagram-Post von Justins Vater Jeremy Bieber (43) scheint die schöne Nachricht jetzt aber zu bestätigen: "Stolz wäre eine Untertreibung!".

Comments